Es gibt wieder eine Klönhütte

Ursprünglicher Initiator war einmal  Helmut Pröve. Er hatte die sehr schöne Idee und die Hütte stand über viele Jahre zwischen Eicklingen und Bröckel auf dem Danscharn.

Mehrfach wurde sie erheblich beschädigt und vor 1 ½Jahren von unbekannten Chaoten sogar ganz zerstört. Nun haben wir in Zusammenarbeit mit Helmut Pröve und der Jägerschaft eine neue Hütte an der gleichen Stelle aufgestellt.

Sie bietet allen vorbeikommenden Wanderern und Radlern Gelegenheit zu einer Rast, Schutz vor einem Regenschauer oder einfach nur die Möglichkeit zu einem Klönschnack.

Wir alle würden uns freuen, wenn die Hütte wieder gut angenommen wird und sie über viele Jahre in ihrem ursprünglichen Zustand erhalten bleibt.

(Hartmut Krause)