Fußball

Sie sind hier:   Startseite Fußball U15 5.Spieltag

5.Spieltag

5. Niederlage im letzten Hinrundenspiel

Der letzte Hinrunden Spieltag der U15 bedeutete auch die 5. Niederlage. Am Sonntag, den 5.10 traten wir die weite Reise nach Rotenburg an. Rotenburg war der erhofft schwere Gegner, wie wir ihn uns vorgestellt haben. Trotzdem konnten wir sie von unserem Strafraum fernhalten. So musste auch ein Fernschuss / Lupfer herhalten, um in Führung zu gehen. Nach einem Einwurf verlor unser Verteidiger die Orientierung und lief in die falsche Richtung und störte dafür nicht den Rotenburger Spieler, der dann mühelos abschloss. So ging es auch in die Pause.

Noch gar nicht wieder auf dem Platz, stand es auch schon 2:0 für Rotenburg. Wieder einmal sind wir nicht richtig in den Zweikampf gegangen, sodass der Stürmer von der Strafraumgrenze abschließen konnte. In der Folgezeit konnten wir unsere klaren Chancen durch Felix, Liyan und Tim nicht nutzen. Fällt da der Anschlusstreffer, hätte hier noch etwas gehen können. So bekamen wir nach einer Ecke in der Nachspielzeit den 3 Treffer. Es war wieder einmal mehr möglich.

Aber wenn wir uns in den Rückspielen mehr zutrauen und unsere Fehler abstellen oder sehr stark minimieren, werden wir hoffentlich erfolgreicher sein. Bisher konnten wir schon eine Menge dazu lernen. In den anderen Kreisen, wie Heidekreis, Harburg und Lüneburg wird schon mit viel mehr Körpereinsatz gespielt. Da müssen wir uns sehr schnell dran gewöhnen.
Jetzt kommen erst einmal 4 Wochen Spiel Pause, um den Kopf wieder frei zu bekommen.

Gegen Fortuna Celle spielten: Lejan Stahlberg, Jeton Osmani, Sophia Koschick, Arjon Hajdari, Liyan Tatli, Pascal Haselmeyer, Tim Abraham, Holger Meier, Felix. Kahle, Ben Schreiber, Ole Görlich, Armend Beca, Marvin Nix, Leon Lunk

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
nach oben