Gymnastik

Sie sind hier:   Startseite Gymnastik Aktuelles

50 Jahre Gymnastikabteilung!

„An alle Damen der Gemeinde Eicklingen!“, so lautete der Aufruf zur Neugründung einer Gymnastikgruppe im April 1971.

Zunächst wurde in zwei Gruppen in der Pausenhalle der Grundschule geturnt. Auf der im selben Jahr noch folgenden Jahreshauptversammlung des Vereins hieß es dann: „die Gründung der Gymnastikabteilung hat dem TuS Eicklingen eine erhebliche Mitgliederstärke gebracht.“ Und das ist auch heute noch so. Die Gymnastikabteilung mit ihren 741 Mitglieder/innen, zu der auch das Kinderturnen zählt, ist die größte Sparte des Vereins.


Die Damengymnastikgruppe im Jahr 1974 anlässlich der Sportplatzeinweihung.
Wer erkennt sich wieder? Und welche Sportlerinnen sind immer noch montags beim BodyFit dabei?

Sicher können sich heute noch viele Damen an Gymnastik mit Keulen, Reifen, Klöppeln und Seilen erinnern. An die zahlreichen Vorführungen in den legendären roten Turnanzügen, wahlweise mit weißem Faltenrock oder Schlaghose.

Durch den Bau der Turnhalle im Jahr 1976 wurden dann optimale Bedingungen für den Sport geschaffen. So entstand neben der Gymnastikgruppe eine Gerätturngruppe, die fast 20 Jahre Bestand hatte. Zeitgleich bildete sich eine gemischte Volleyballgruppe, die für einige Jahre aktiv war.

Ab 1986 kam Indiaca hinzu. Es wird nach wie vor montags im Anschluss der Sportstunde gespielt. Von 1992 bis 2001 gab es eine Männergymnastikgruppe. Und das Sportangebot entwickelte sich weiter: die 1995 entstandenen Gruppen für präventive Wirbelsäulengymnastik sind fester Bestandteil der Sparte. Mit dem Bau der OBS Sporthalle im Jahr 2000 konnten die Hallenzeiten ausgeweitet werden und die Stepp-Aerobic-Gruppe kam hinzu. Nach einigen Jahren Pause wurde das Training in diesem Jahr wieder aufgenommen. Für kurze Zeit konnten Sportlerinnen sich beim Aerobic und Energydance verausgaben. Pilates wurde von 2007 bis 2019 angeboten.

Seit 2009 gibt es das Kundalini-Yoga. Für die große Anzahl der Teilnehmer/innen stehen drei Gruppen zur Verfügung. Für unsere älteren Mitglieder gibt es seit 2009 Gymnastik und Yoga auf dem Stuhl.

Outdoor-Sport rundet das Programm ab. Die 2003 gegründete Walking- Gruppe hat sich seit 2005 auf das Nordic Walking spezialisiert.

Weiter ist zu erwähnen, dass seit 1975 die Sportabzeichenabnahme erfolgt. Jährlich werden ca. 90 Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien für ihre sportlichen Leistungen ausgezeichnet.

Dieses breit gefächerte Sportangebot ist natürlich nur mit den zahlreichen gut ausgebildeten Übungsleiter/innen möglich, die ständig an Fortbildungen teilnehmen, um zeitgemäßen Sport zu vermitteln. Die große Teilnehmerzahl in allen 11 Erwachsenengruppen bestätigt das. Und es geht weiter: im kommenden Jahr wird mit Yogalatis gestartet. Nicht zu vergessen, im Lockdown boten einige Übungsleiterinnen „Online- Sport“ an.

50 Jahre Gymnastiksparte - im Schnelldurchlauf aufgelistet, was sich aus zwei Damengruppen entwickelt hat!

In unserer Sparte ist BEWEGUNG!

Eure Spartenleiterin Sandra Santelmann
im Namen aller Übungsleiter/innen 

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »

Vorstand

Dankeschönaktion des Vereins
mehr...

Wandern

Schöne Wandertour im Pietzmoor
mehr...

Gymnastik

BodyFit: Sommerferienprogramm
mehr...
Ab Sept. neu im TuS: Yogalates
mehr...

Sporthallen

Belegungspläne für die Sommersaison
hier herunterladen...

nach oben