Basketball

Sie sind hier:   Login

Login

Administrationsbereich.

Bitte Passwort eingeben.

!!! JavaScript und Cookies müssen aktiviert sein !!!
User (optional):

Password:


Spieltag am 17.03.

Lumberjacks nun mitten im Abstiegskampf

Am Sonntag, den 17.03.2024 spielten die Lumberjacks gegen den Tabellennachbarn Linden Dudes 2 aus Hannover. Trainer Markus Bär konnte an diesem Tag, das erste Mal in dieser Saison, aus den Vollen schöpfen. Sven Ranze, Andre Burmester und Martin Scalamogna kamen in diesem Spiel zu Ihrem ersten Einsatz in dieser Spielzeit.

Wie so oft in dieser Saison verschliefen die Lumberjacks den Beginn des Spiels komplett. In den ersten 5 Minuten gelangen lediglich 2 Punkte, währenddessen die Gäste aus Hannover aus allen Lagen trafen und 15 Punkte den Eicklingern in der gleichen Zeit einschenkten. Danach wachten dann auch die Eicklinger auf und konnten den Rückstand zumindest bis zum Ende des ersten Viertels auf 10 Punkte reduzieren. (15:25) Im zweiten Spielabschnitt, war der Korb wie vernagelt, kaum ein Wurf fand sein Ziel. Die Dudes bauten jedoch im Gegenzug den Vorsprung weiter aus. (21:39)

Nach der Pause waren die Lumberjacks wieder besser im Spiel und konnten in der Offensive einige gute Akzente setzen. Leider hatten die Gäste zu dem Zeitpunkt eine extrem gute Quote jenseits der Dreierlinie und bauten den Vorsprung auf 22 Punkte aus. (38:60) Im letzten Spielabschnitt dann verkehrte Welt. Den Dudes gelang so gut wie nichts mehr und die Lumberjacks trafen nun aus allen Lagen. Sukzessive kamen die Eicklinger immer näher an die Lindener heran. Leider reichte am Ende die Zeit nicht mehr und die Lumberjacks verloren am Ende mit 57:66.

Topscorer der Partie war Tim Rokohl auf Seiten der Linden Dudes mit 18 Zählern. Die beste Ausbeute auf Seiten der Lumberjacks erzielte Sven Ranze mit 13 Punkten.

Barros(6), Böse(3), Burmester, Ranze(13), Scalamogna, Ziesemer, Glups, Santelmann(9), Heins(4), Kubusch(3), Bredefeld(11), Haberland(8)

(M. Bär)

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
nach oben