Faustball

Sie sind hier:   Aktuelles

Faustball-Fieber und Namibia-Träume
Ein Blick auf das Jahr der Faustballsparte

Die Jahreshauptversammlung der Faustballsparte versprach nicht nur einen sportlichen Rückblick, sondern auch eine unterhaltsame Reise durch die Ereignisse des vergangenen Jahres und der kommenden Ereignisse, präsentiert von Henning Luttermann. Zwischen den sportlichen Höhepunkten und lustigen Anekdoten beleuchtete er das Gemeinschaftsgefühl, das die Mannschaft prägt.

Der Rückblick auf die Aussensaison und die Hallensaison zeigte nicht nur die sportlichen Erfolge und Herausforderungen der Kreis- und Bezirksliga, sondern vor allem die lebendige Gemeinschaft der Faustballer. Der Fokus lag dabei nicht nur auf den Ergebnissen, sondern auch auf den lustigen Anekdoten , die das Mannschaftsleben so besonders machen.
     
Die Mannschaftsfahrt nach Langlingen erwies sich als ereignisreich und damit als gemeinsames Abenteuer! Ein besonderes Highlight war zweifelsohne der Besuch der Faustball-Weltmeisterschaft in Mannheim. Die Mitreisenden tauchten in die mitreißende Atmosphäre ein und kehrten mit einer gesteigerten Begeisterung für den Sport zurück.

Henning Luttermann mit seinem unverkennbaren Humor, teilte amüsante Anekdoten aus dem Mannschaftsleben. Das Liga-Geschehen wurde als solide und erfolgreich dargestellt, wobei der Fokus weiterhin auf dem Gemeinschaftsgefühl und der Freude am Faustball lag. Die Eicklinger Faustballer spielten weiterhin im Mittelfeld der Kreis- und Bezirksliga und bewiesen, dass der Spaß am Spiel genauso wichtig ist wie der sportliche Erfolg.

Die größte Vorfreude: die bevorstehende Reise nach Namibia. Am 01.10.2024 wird eine neunköpfige Delegation die Eicklinger Faustballmannschaft bei einem internationalen Turnier vertreten. Nach dem Wettkampf steht eine Rundreise durch das faszinierende Namibia an, inklusive dem Besuch eines "Mannschaftsmitglieds außer Dienst".

Die Aussicht auf diese traumhafte Tour war bei den Anwesenden förmlich zu spüren. Die gemeinsamen Erlebnisse und die sportliche Herausforderung versprechen unvergessliche Momente und stärken die Verbundenheit innerhalb der Mannschaft.

Henning Luttermann schloss seinen unterhaltsamen Jahresrückblick mit einer herzlichen Einladung an alle Eicklinger, die Lust haben, sich der Faustballmannschaft anzuschließen. Das donnerstägliche Training bietet die perfekte Gelegenheit, in die Welt des Faustballs einzutauchen und Teil dieser lebendigen Gemeinschaft zu werden.

Die Jahreshauptversammlung endete in einem unterhaltsamen Abend in entspannter Atmosphäre.

Das Jahr mag sportlich betrachtet vorüber sein, doch die Erinnerungen und die Vorfreude auf das, was kommt, werden die Mitglieder noch lange begleiten!

(Benjamin Bauch)

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »

Allgemein

Die REWE-Aktion "Scheine für Vereine" geht wieder an den Start
mehr...

Fußball

Zweiter Sieg in Folge für die U9
mehr...

Triathlon

22. September

Allgemein

Den aktuellen Hallenplan Sommer '24
hier herunterladen...

nach oben