Fußball

Sie sind hier:   Startseite Fußball U9 - SG Eickl./Wienhsn. Spieltag am 13.01.

Spieltag am 13.01.

U9 sammelt 9 Punkte am 2. Hallenspieltag ein

Nach unserem letzten Spieltag hatten wir in diesem Spieltag eine neue Chance, uns unsere versäumten Punkte wiederzuholen. Wir starteten gegen den unbekannten Gegner VFL Westercelle II. Wir haben gut angefangen und belohnten uns direkt in der zweiten Minute mit dem ersten Tor durch Jack. Wir ließen den VFL nicht zu unserem Tor durchdringen und in der 9. Minute schoss Jack das Schlusstor. Die ersten 3 Punkte gehörten uns. Das nächste Spiel war gegen JSG Lachtetal II. Auch hier haben wir probiert direkt Druck zu machen. Unsere Abwehr hat super gestanden und wenig Bälle aufs Tor durchgelassen, die Mila dann sauber klären konnte. Nach der 3. Minute Schoss Jack das Tor. Lachtetal wurde im laufe des Spiels immer stärker und drangen häufiger zu unserem Tor durch. Mila konnte die meisten noch halten, jedoch in der 7. Minute kam das Gegentor zum Ausgleich. Wir wollten unbedingt gewinnen und so schoss Jack auch das zweite Tor. Das dritte Spiel war gegen SV Nienhagen II. Dieses Spiel hatten wir beim letzten Spieltag verloren und wollten diesmal gewinnen. Durch Mila konnten wir direkt in der dritten Minute in Führung gehen. Unsere Abwehr stand super, sodass immer ein Fuß davor war, wenn ein Nienhägener auch nur in die Nähe unseres Tors gekommen ist. Auch Lian wollte sein Tor noch schießen. Und somit kämpfte er, bis er den Ball ins Tor gebracht hatte. Bis jetzt haben wir 9 Punkte gewonnen, doch unser schwierigster Gegner kam noch auf uns zu. Im letzten Spiel mussten wir gegen unseren schwierigsten Gegner, den JSG Lachtetal I antreten. Auch hier hatten wir unser letztes Spiel verloren. Unser Ziel war ein Sieg. Wir haben super angefangen und kämpften, jedoch konnten wir nicht zu deren Tor durchdringen. Auch Lachtetal I kam selten zu unserem Tor und wenn sie mal durchkamen, dann hat Mila das hervorragend geklärt. Doch nach 2 Minuten waren wir nach einem Abstoß unsicher in unserer Abwehr und Lachtetal hat die Chance genutzt und das 0:1 erzielt. Wir haben alles gegeben, um noch ein Ausgleichstor zu erzielen, aber der Torwart hat jeden Ball gefangen. Bis zum Ende haben wir gekämpft. Auch wenn wir das Spiel nicht gewonnen haben, haben wir hervorragend gespielt und man sieht, wie wir uns weiterentwickeln.

Es spielten: Nora Otte, Henry Gosewisch, Leonard Doppenberg, Lian Kemling, David Peters, Tom Maleki Rad, Mila-Sophie Wiebe, Jack Mehler, Lasse Kirsch, Thore Maier, Henri Zabiegay.

Der 3. und letzte Hallenspieltag findet dann am 17.02.24 in Celle, Carstenstraße statt. Es wird ein entscheidender Tag, denn wir haben noch die Möglichkeit uns für die Endrunde am 03.03.24 zu Qualifizieren.

Vorher nehmen wir aber noch an 2 Hallenturnieren Teil. Am Samstag 27.01.24 in Lachendorf ab 14:00Uhr und am 10.02.24 in Nienhagen ab 13:00Uhr.

(J.Berg)

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »

Basketball

Spieltag für alle Mannschaften der Lumberjacks am 17.Februar
mehr...

Gymnastik

Vielen Dank für die Spenden an die Trampolin- und Yogalatesgruppen
mehr...

Vorstand

Zur Jahreshauptversammlung am 23.Februar wird herzlich eingeladen
zur Einladung...

Volleyball für alle

Am 24. Februar findet das traditionelle Turnier des TuS Eicklingen statt
zur Einladung...

Allgemein

Den aktuellen Hallenplan Winter 23/24
hier herunterladen...

nach oben