Fußball

Sie sind hier:   Startseite Fußball U9 - SG Eickl./Wienhsn. Spieltag am 27.01.

Spieltag am 27.01.

SG Eicklingen/Wienhausen U9 mit guten 5. Platz

Am letzten Januar Wochenende nahm die U9 der SG Eicklingen/Wienhausen bei dem gut besetzten Hallenturnier der JSG Lachtetal teil. Gespielt wurde in der großen OBS-Halle. Da diese Halle für diesen Jahrgang zu groß ist, wurde hier mit 5 Feldspieler plus Torwart gespielt. Um auch den Spieler: innen mehr Spielpraxis zu geben, die sonst in der Punktspielrunde weniger zum Einsatz kommen, sind wir mit einer veränderten Mannschaft zum Turnier gefahren. Gegen die JSG Lachtetal I verloren wir unglücklich mit 0:1. Hier zeigte sich, wie auch im weiteren Spielverlauf zu sehen war, dass wir die uns bietenden Chancen nicht nutzten. Wir waren im gesamten Turnier nicht immer die schlechtere Mannschaft. Das zweite und dritte Spiel endete 0:0. Die Gegner waren hier die JSG Lachtetal II und der SV Nienhagen. Das vierte Spiel gegen den SSV Südwinsen wurde auch unglücklich mit 0:1 verloren. Im letzten Spiel gegen den VFL Altenhagen haben wir unser schlechtestes Spiel gemacht. Hier verloren wir mit 0:6! Leider um ein Tor zu hoch, sonst wären wir auf dem 4. Platz gelandet. Altenhagen war auch mit Abstand die beste Mannschaft an diesem Tag, die auch verdient den 1. Platz erreichten. Altenhagen gewann alle Spiele und hatte am Ende 17:0 Tore erzielt. Trotz alledem haben wir uns gut geschlagen und sind mit dem 5. Platz zufrieden.

Am kommenden Samstag bestreiten wir noch ein Hallenturnier in Nienhagen, bevor es dann am 17.02.24 zum letzten und entscheidenden Hallenpunktspieltag nach Celle in die Carstenstraße geht. Hier ist für uns noch der zweite Platz möglich, der zum Erreichen der Endrunde reichen würde.

Es spielten: Thore Maier, David Peters, Tom Maleki Rad, Nora Otte, Henri Zabiegay, Lian Kemling, Mila Wiebe, Lasse Kirsch

(R.Berg)

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
nach oben