Fußball

Sie sind hier:   Startseite Fußball U9 - SG Eickl./Wienhsn. Spieltag am 27.05.

Spieltag am 27.05.

Wichtiger Auswärtssieg in Hermannsburg

Am Samstag den 27.5.2024 sicherten wir uns die nächsten 3 Punkte. Wir gingen unvoreingenommen an das Spiel heran, da wir noch nicht gegen Hermannsburg gespielt hatten. In der ersten Halbzeit hatten wir verlernt, wie man Fußball spielt. Es kam kein richtiges Spiel zustande, da der Ball häufig im Aus war. Trotzdem kamen wir ab und zu in die generische Hälfte, bis uns aber der Ball abgenommen wurde. In der 4. Minute nach einer Ecke von Hermannsburg konnte ein Spieler den Ball in unser Tor schießen. Nichts desto trotz gaben wir nicht auf und probierten ein Tor zu schießen. In der 6. Minute war es dann so weit und Jack erlöste uns von dem Rückstand mit einem Weitschuss. Nach weiteren Torschüssen beider Mannschaften ging es 1:1 in die Halbzeit. Nach der Halbzeit war es, als wären wir eine ganz neue Mannschaft, die seit Jahren zusammenspielt. Wir hatten unsere Chancen und standen sicher in der Abwehr, sodass Mila kaum Bälle halten musste. In der 30. Minute kam Henry zum Einsatz und eroberte sich den Ball, den er dann gekonnt in das Tor des Gegners schoss. Wir freuten uns und wurden optimistischer. Wir spielten sicheren Fußball. Direkt in der 32. Minute konnte Lian den runden Ball ins eckige Tor befördern. Unsere Abwehr, um Thore, David und Leonard, passte auf, dass keine Bälle in die Nähe unseres Tores kommen. Hermannsburg hatte vereinzelt Chancen, jedoch hatte Mila immer etwas dagegen, sie durchzulassen. In der 40. Minute konnte unser Abwehrchef Thore von der Mittellinie den Ball ins Tor schießen. Wir jubelten und freuten uns über diesen Sieg. Wir merkten das es einfacher ist den Ball zu spielen, anstatt alleine durch mehrere Gegenspieler durchzudribbeln.

Folgende Spieler:innen kämpften bei der Regenschlacht: David Peters, Lian Kemling, Henry Gosewisch, Henri Zabiegay, Jack Mehler, Thore Maier, Leonard Doppenberg, Mila Wiebe.

(J.Berg)

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
nach oben