TuS Eicklingen von 1910 e.V.

Aktuelles

Unsere Detmolder-Brauereibesichtigung

Am 8. März 2018 fanden sich pünktlich um 10.30 Uhr 47 Männlein und Weiblein am Sportheim Eicklingen am Bannkamp ein. Nach einer Stärkung mit Detmolder Glühbier und Hot Dogs wurde der Reichmeisterbus geentert. Nach knapp 2 Stunden Fahrt und einer kleinen Zigarettenpause kamen wir an der Brauerei Strate in Detmold an.

Zuerst führte man uns ins „Teehaus“. Hier gab es Glühbier zum Aufwärmen. Unser nächster Stop war der Salon im Haupthaus. Hier begrüßte man uns mit Detmolder „Royal“ zum Aperitif.

Die Chefin und Braumeisterin Friederike Strate begrüßte uns mit witzigen Sprüchen und der Erklärung zur Firmengeschichte. Durch ihre lustige Ausführung war dies ein entspannter Start der Führung. Auf unserem Weg durch die Brauerei lernten wir wirklich alles kennen. Begonnen wurde bei den großen Silos, dann ging es in den Keller mit Abfüllung/Lagerung und über den Dachboden (Gläserlager) bis zur Mühle. Denn hier wird noch selbst geschrotet. Auf dem Weg durchs Haus gab es immer wieder „Auftankkisten“ um die verschiedenen Sorten der Biere zu testen.

Angekommen in der „Stratosphäre“ nahmen wir Platz und konnten nach Herzenslust die Biere vom Fass testen. Zum Bier wurde uns Hax’n mit Krautsalat, Biersenf und Maischebrot serviert. Sehr lecker! Die Atmosphäre war feucht fröhlich.

               

Gegen 18.00 Uhr – nach einem Stopp im hauseigenen Shop – stiegen wir wieder in den Bus, um die Heimreise anzutreten.

Nach einem Abschluß-Detmolder am Sportheim ging jeder nach Hause. SCHÖN WAR’S!

Faustball

Ferienspaß beim Ferienpass
trotz Hitze auf dem Spielfeld
mehr...


Sportabzeichen

Sommerpause ade!
Training wieder ab 8. August
mehr...


Radsport

Bundes-Radsport-Treffen 2018 in Langenselbold in Hessen
mehr...


Fussball

Saisonabschluss der Jugendkicker am Lenster Strand
mehr...


Faustball

1.Mannschaft wird Meister in der Bezirksklasse
mehr...


Gymnastik

Kreiskinder- und Jugendturnfest bei herrlichem Wetter
mehr...


Wir bei facebook TuS Eicklingen bei facebook