TuS Eicklingen

Sie sind hier:   Startseite Aktuelles

Aktuelles

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2021

am Dienstag, 05. Oktober 2021, ab 19:30 Uhr in der Pausenhalle der Grundschule

Zur Jahreshauptversammlung des TuS Eicklingen wird herzlich eingeladen.

Sie deckt das Geschäftsjahr vom 01.03.2020 bis 28.02.2021 ab. Da wir turnusmäßig in 4 Monaten die nächste Jahreshauptversammlung haben, werden diesmal nur die Tagesordnungspunkte behandelt, die nach unserer Satzung vorgeschrieben sind. Im Februar folgt dann – wenn Corona es zulässt – wieder eine umfangreiche Versammlung.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Eröffnung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung, der
    Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung
  2. Datenschutzrechtlicher Hinweis
  3. Feststellung der Stimmberichtigten
  4. Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung vom 28.02.2020
  5. Gedenken der verstorbenen Mitglieder
  6. Bericht des Vorstandes
  7. Bericht des Kassenwartes und Geschäftsführers
  8. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
  9. Bestätigung von Abteilungsleitern
  10. Wahl der Kassenprüfer/innen
  11. Beratung und Beschlussfassung über den Vereinshaushalt 2021
  12. Anträge
  13. Verschiedenes

Das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung wird am 05. Oktober nicht mehr verlesen. Es hängt bis zum Tage der Veranstaltung in den Schaukästen aus oder kann hier eingesehen werden. Anträge zur Tagesordnung können bis zum 29. September 2021 schriftlich beim 1. Vorsitzenden, 29358 Eicklingen, Waldweg 21, gestellt werden.

Einlass zur Versammlung wegen Corona nur nach der 3-G-Regelung. Im Bereich der Schule besteht die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Maske.

Hartmut Krause, 1. Vorsitzender

weiter zu:

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »

Aktuelles

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 05.10.
mehr...

Basketball

Spiel gegen Müden/Dieckhorst erfolgreich für Lumberjacks
mehr...

Faustball

Mixed-Mannschaft belegt 4. Platz auf dem September-Turnier in Nordel
mehr...

Fußball - U11

Wir suchen Nachwuchs aus den Jahrgängen 2011 und 2012
mehr...

nach oben