Triathlon

Sie sind hier:   Startseite Triathlon Rennberichte O-See Triathlon 2023

O-See Triathlon 2023

What a Race...

Bei bestem Wetter von 28 Grad und Sonne und einer Wassertemperatur von 24,6 °C gingen am 25.06. gleich 3 Athleten beim O-See Triathlon in Uelzen an den Start.

Die Startglocke ertönte Punkte 10 Uhr zur ersten Disziplin Schwimmen. Aufgrund der hohen Wassertemperatur ohne Neoprenanzug. Überraschend konnte Jan Wedekind sich hier gleich von den anderen beiden Eicklingern absetzen und die Distanz in 42 min absolvieren. "Schwimmen ist nicht meine Lieblingsdisziplin, aber heute lief es ganz gut." Gefolgt von Martin Pröve, der mit 47 min auch eine passable Zeit geschafft hat. Nachdem der dritte Starter des TUS Eicklingen, Marc Drews, seinen Transponder kurzzeitig verloren hatte , ihn aber glücklicherweise schnell wieder finden konnte, schloss auch er die Disziplin in 52 min ab.

In der zweiten Disziplin, Radfahren fuhr Jan Wedekind die Pace seines Lebens mit 35,5 km/h und absolvierte die 2 Runden der 45km langen Rad-Strecke mit 270 Höhenmeter in 1:21:26 Std, wobei diese Zeit sogar beide Wechselzeiten beinhaltet. Auch Martin konnte die Strecke ohne weitere Probleme in einer Zeit von 1:37:05 Std und einer Topgeschwindigkeit von 52,8km/h absolvieren. Komplett auf seine Verfolgergruppe fokussiert, fuhr Marc leider konzentrierterweise mit der Gruppe der kürzeren Sprint-Distanz Athleten eine Runde zur früh zur Wechselzone, sodass er gezwungen war umzudrehen und seine Gesamt-Raddistanz um 2,8km zu verlängern. Nach problemlosen Wechseln in der Stoppelfeld-Wechselzone gings zur letzten Disziplin, Laufen. Die 4 Runden der 2,5km langen Seeumrundung absolvierte Jan in nur 54 min. Martin konnte hier mit 1:14 Std abschließen. Auch Marc konnte die letzte Disziplin mit einer Zeit von 1:21 Std. finishen. 
 
Alles in allem war dieser RaceDay in Uelzen, trotz das einzelne Athleten etwas Leergeld bezahlt haben, wirklich eine Erfahrung wert.

Besten Dank an das Team vom PSV UELZEN, die freiwillige Feuerwehr Oldenstedt, das Deutsche Rote Kreuz und alle fleißigen Helfer für dieses starke Event.

(Jan Wedekind)


Eicklinger Einzelzeitfahren am 24.09.2023

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »

Basketball

Furioser Sieg für Lumberjacks U12
mehr...

Triathlon

2.Eicklinger Einzelzeitfahren am 22.09.
mehr...

Sportabzeichen

Die neue Saison startet am 08.Mai
mehr...

Allgemein

Den aktuellen Hallenplan Sommer '24
hier herunterladen...

nach oben